East Frisia – Ostriesland

East Frisia, Ostfriesland ist eine Region im Nordwesten von Niedersachsen in Deutschland. Ostfriesland liegt hauptsächlich auf der westlichen Hälfte der ostfriesischen Halbinsel, östlich von Westfriesland und westlich des Landkreises Friesland.

East Frisia - Ostriesland
East Frisia – Ostriesland

Ostfriesland mit den Landkreisen Aurich, Leer und Wittmund und der Stadt Emden. 469.000 Menschen leben auf einer Fläche von 3.142 Quadratkilometern. Vor der Küste liegen die Inseln Borkum, Juist, Norderney, Baltrum, Langeoog und Spiekeroog.

Schöne interessante Urlaubsorte in East Frisia sind Greetsiel, Norddeich, Bensersiel, Neuharingsiel, Emden, Dorumsiel und Dorum, um nur einige zu nennen

Greetsiel in East Frisia liegt an der Leybucht, einer kleinen Bucht an der ostfriesischen Küste. Greetsiel ist ein kleiner, malerischer Ort, wo man die Ruhe genießen kann.

Die Landschaft ist geprägt von der Nähe zur Nordsee. Die ostfriesischen Inseln erstrecken sich über 90 Kilometer entlang der Küste. Sie bieten Dünen und Strände und sind bei den Urlaubern sehr beliebt.

Sehenswürdigkeiten in Ostfriesland

Interessant an der Küste sind die malerischen Leuchttürme,die alten Mühlen sowie Burgen und Schlösser. Besonders bekannt ist der Pilsener Leuchtturm in Krummhörn, bekannt aus dem Film Otto – Der Außerfriesische